Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
logo:8:customer:merge [2019/09/04 11:23]
Caroline Jakob
logo:8:customer:merge [2019/09/04 11:24] (aktuell)
Caroline Jakob
Zeile 2: Zeile 2:
  
 In der Kunden-App, filtern Sie sich die Kunden heraus, welche Sie zusammenführen möchten. In der Kunden-App, filtern Sie sich die Kunden heraus, welche Sie zusammenführen möchten.
 +
  
  
 {{:​logo:​8:​customer:​kunde_1.png?​400|}} {{:​logo:​8:​customer:​kunde_1.png?​400|}}
 +
  
  
 Anschließend wählen Sie diese aus (Häkchen setzen) und klicken unter den Aktions-Punkten auf "​Kunden zusammenführen"​. Anschließend wählen Sie diese aus (Häkchen setzen) und klicken unter den Aktions-Punkten auf "​Kunden zusammenführen"​.
 +
  
  
 {{:​logo:​8:​customer:​kunde_2.png?​400|}} {{:​logo:​8:​customer:​kunde_2.png?​400|}}
 +
  
  
 Nun öffnet sich eine Maske, die nochmals genau aufzeigt, welche Kunden Sie zusammenführen möchten. Nun öffnet sich eine Maske, die nochmals genau aufzeigt, welche Kunden Sie zusammenführen möchten.
 +
  
  
 Werden Kundenakten zusammengeführt,​ werden auch die Sendungen nur noch in eine Kundenakte laufen, da beim Zusammenführen der Kunden die EDP Keys ergänzt werden und nicht überschrieben. Werden Kundenakten zusammengeführt,​ werden auch die Sendungen nur noch in eine Kundenakte laufen, da beim Zusammenführen der Kunden die EDP Keys ergänzt werden und nicht überschrieben.
 +
  
  
Zeile 56: Zeile 62:
  
 - ABC Status und Sendungen - ABC Status und Sendungen
 +
  
  
 Auch ist es so, wenn bei Kunde B (der gelöscht wird) ein Feld einen Wert hat, welches bei Kunde A jedoch keinen Wert besitzt, wird der Wert übernommen. Dies betrifft Textfelder, Datumsfelder,​ Zahlenfelder,​ Checkboxen und Selects (vor allem die Felder in den erweiterten Informationen!). Besitzt Kunde A in den genannten Feldern bereits einen Wert, wird der Wert von Kunde B, jedoch nicht übernommen. Auch ist es so, wenn bei Kunde B (der gelöscht wird) ein Feld einen Wert hat, welches bei Kunde A jedoch keinen Wert besitzt, wird der Wert übernommen. Dies betrifft Textfelder, Datumsfelder,​ Zahlenfelder,​ Checkboxen und Selects (vor allem die Felder in den erweiterten Informationen!). Besitzt Kunde A in den genannten Feldern bereits einen Wert, wird der Wert von Kunde B, jedoch nicht übernommen.