1. Benötigte Software

Stellen Sie sicher, dass folgende Programme installiert sind.

  1. Net. Framework 4.0

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=17718

  1. Windows Installer 4.5

http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=8483

  1. Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=48217

2. Add-in installieren

Laden Sie das aktuelle Add-In „WebToOffice – Excel Addin“ von http://www.download.logo-consult.com.

Entpacken Sie die Zip-Datei und führen Sie die „setup.msi“ aus.

Nach der Installation können Sie wie folgt überprüfen, ob das Addin richtig Installiert wurde. Gehen Sie hierzu in Excel auf Datei → Optionen → Add-Ins. Hier sollten Sie das „LOGOCRM - Excel“ – Addin sehen können.

3. Troubleshooting

3.1. Add-In reagiert nicht

Ein mögliches Problem könnte die sogenannte „Geschütze Ansicht“ sein. Wird diese nach dem Öffnen der Excel-Datei angezeigt, wurde das Add-In von Excel deaktiviert.

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie unter Excel zu folgenden Punkt: Datei → Optionen → Trust Center → Einstellungen für das Trust Center

… → Geschütze Ansicht

Deaktivieren Sie hier die folgenden Punkte: [ ] Geschützte Ansicht für Dateien aus dem Internet aktivieren [ ] Geschützte Ansicht für Dateien an potenziell unsicheren Speicherorten aktivieren

Letzter Punkt kann umgangen werden, wenn Sie das Temp-Verzeichnis unter Windows in „sichere Speicherorte“ mit aufnehmen.